web analytics
Home / Forex / Was ist Forex

Was ist Forex

Was ist Forex?

Der Devisenmarkt – auch als Forex- oder FX-Markt bekannt – ist mit einem Umsatz von 5,1 Billionen USD pro Tag der am meisten gehandelte Markt der Welt. *

Um dies ins rechte Licht zu rücken, handelt der US-amerikanische Aktienmarkt täglich mit rund 257 Milliarden US-Dollar. eine ziemlich große Summe, aber nur ein Bruchteil dessen, was Forex handelt.

Forex wird von Banken, Institutionen und einzelnen Händlern weltweit 24 Stunden am Tag und 5 Tage die Woche gehandelt. Im Gegensatz zu anderen Finanzmärkten gibt es keinen zentralen Marktplatz für Devisen. Die Währungen werden in jedem zu diesem Zeitpunkt geöffneten Markt außerbörslich gehandelt.

Wie FX Trading funktioniert

Beim Devisenhandel wird eine Währung gekauft und gleichzeitig eine andere verkauft. Im Devisenhandel versuchen Händler, durch den Kauf und Verkauf von Währungen zu profitieren, indem sie aktiv darüber spekulieren, in welche Richtung Währungen in Zukunft voraussichtlich tendieren.

Die wichtigsten Währungen der Welt

Möchten Sie mehr über den Forex-Handel erfahren?

In unserem kostenlosen Leitfaden zum Kennenlernen von Forex erfahren Sie, wie Sie beginnen, wie Sie Ihre ersten Trades durchführen und wie Sie einen langfristigen Handelsplan für langfristigen Erfolg erstellen.

Leave a Reply